Technik / Ausbildung

Kalender

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Am kommenden Sonntag, 02. Februar 2014, lädt die Freiwillige Feuerwehr Brand / Opf. e.V. ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein.
Treffpunkt ist um 1400 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Uniform.

Ebenso findet um 830 Uhr ein Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche, ohne Uniform, statt.

Nach einer längeren Pause ist unsere Webseite wieder erreichbar.

Hoffentlich haben sich bei der Neuerstellung nur wenige Fehler eingeschlichen. Sollten jemanden doch ein Fehler auffallen dann bitte eine kurze Nachricht über diesen Link.

An einigen Stellen ist die Formatierung noch nicht zu unserer vollsten Zufriedenheit umgesetzt. Daher wird es in den nächsten paar Wochen noch zu Änderungen am Aussehen und den Inhalten kommen.

 

"Münchner Zwietracht" heizt den Brandern kräftig ein

Bild3

Das 125-jährige Feuerwehrfest der Brand Wehr war ein voller Erfolg.

Am Samstag heizten die Jungs der Münchner Zwietracht dem vollbesetzten 1800 Mann Zelt kräftig ein. Die Stimmung war sehr gut. Zeitweise standen fast alle Besucher auf den Bänken und feierten bis tief in die Nacht.
Alleine im Vorverkauf konnte über 60 Schmankerltische verkauft werden. Beim reibungslosen Festablauf blieb auch alles friedlich.

Der Losgewinn von 250 Euro ging nach Tröstau.

Hier ein paar Eindrücke von unserem Jubelfest 2012.

Wir danken Carsten Finze, Juliane Drehobel und Albert Kuhbandner für diese Bilder.

 

Integrierte Leitstelle NordoberpfalzDie Sirenenprobe findet nun doch in einem anderen Rhythmus statt als bisher berichtet.
Die Probealarmierung für Sirenen findet jeden 1. Samstag im Monat um 13:00 Uhr und die für Funkwecker jeden Samstag um 11:00 Uhr statt.

Die erste Sirenenprobe durch die ILS wird am 05.05.2012 um 13:00 Uhr stattfinden.
Für Funkwecker findet diese am 28.04.2012 um 11:00 Uhr statt.

pdfInformationen Integrierte Leitstelle

Die Kasplattnrocker ließen es am Freitag Abend in Brand rocken.

 

Bild2Nicht nur die Feuerwehr feierte am Freitag ihr 125-jähriges
Jubiläum.

Rund 600 Gäste ließen den Auftakt zum 125-jährigen Feuerwehrjubiläum zu einer wahren Partynacht werden.

Auch der Vorsitzende der Wehr Hans Schindler feierte am Freitag seinen Geburtstag. Seine Feuerwehr ließ ihren
Vostand hochleben und überreichten ihm neben einen Präsent ein T-Shirt mit einem bekannten Spruch des Chefs

Bild1

„Da Vorstand bin imma nu ich”

 

Vorbereitungen für 125-Jähriges der Brander Wehr weit gediehen - Auszeichnung für die Treuen

Brand. (soj) "Ein unvergessliches Erlebnis" soll das Jubelfest zum 125. Gründungsjubiläum der Feuerwehr Brand im Juli laut Vorsitzendem Hans Schindler werden. Eine Vielzahl von Ehrungen und Rückblicke auf das Jahr 2011 standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Brander Feuerwehr.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste durch Vorstand Hans Schindler und einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden folgten die Berichte zum abgelaufenen Jahr.

Vorsitzender Hans Schindler blickte stolz auf das Engagement seiner 103 Mitglieder zurück, ohne das ein funktionierendes Vereinsleben nicht möglich sei. Neben zahlreichen Festbesuchen und Vereinssitzungen nannte er die eigenen Veranstaltungen der Feuerwehr Brand als Höhepunkte des vergangenen Jahres.

So waren die Ausrichtung des traditionellen Faschingstanzes und das Starkbierfest ebenso ein voller Erfolg wie auch die Aufstellung des Maibaums. Der alljährliche Kameradschaftsabend sei ein gelungener Abschluss des Jahres 2011 gewesen.

Weiterlesen: Das Gründungsfest groß feiern

Freitag 05. Juli 201

logo kasplattnrocker mittelkasplattnrocker

Für unseren Festauftakt kommen die Kasplattnrocker aus dem Bayrischem Wald.

kasplattnrocker - partysound der Laune macht