Am 06. Februar wurden wir zur Unterstützung unserer Nachbarwehr Ebnath alarmiert. Für einen aus Regensburg kommendenden Rettungshubschrauber musste ein provisorischer Landeplatz ausgeleuchtet werden.

Bilder: Freiwillige Feuerwehr Brand / Opf.